Druck starten

Tipp 1 für Pferdebesitzer

  • Sie wollen die Oberlinie Ihres Pferdes dehnen ?
  • Sie wollen ein aufmerksames Pferd haben ?
  • Ein Pferd dass Freude an der Arbeit hat ?
  • Eine eigene Hemmschwelle überschreiten ?

Dann versuchen mal die Methode 1-2-3-4

Wie das geht ?

Mit viel Spass und Disziplin.

Also, beginnen Sie bei der Hand- bzw. Longenarbeit damit, dass Sie die Übung "zulegen" mit den Worten
"1-2-3-4" unterstützen ! Sobald das Pferd schon im Ansatz die Tritte in den Gangarten verlängert - loben !

Mit der Zeit lernt das Pferd, bei "1-2-3-4" die Tritte zu verlängern. Übertragen Sie dies auch bei der Arbeit
unter dem Sattel. Also "Tritte verlängern" heisst jetzt "1-2-3-4". nur noch still sitzen und sich mitnehmen
lassen ! Sie werden staunen, wie viel Spass jetzt die Dehnung der Oberlinie machen kann.

Und kommt im Gelände einmal eine knifflige Situation, so kann die Methode "1-2-3-4" auch hier Pferd und
Reiter helfen.


URL dieser Seite:
www.hippokyno.de/DE/tipp-1-fuer-pferdebesitzer.html


Copyright HIPPOKYNO Monika Bitz, D-53881 Euskirchen, Deutschland